• szsb
  • Willkommen am SZSB

Tests DELF-DALF "tout public" à Sarrebruck

Bis Freitag 8. Dezember 2017 können Sie sich zu dem offiziellen französischen Sprachtest DELF (A1 bis B2) und DALF (C1-C2) anmelden. Die Prüfung findet am 27.01.2018 am Sprachenzentrum der Universität des Saarlandes statt. Alle Infos hier.

 

Weiterlesen …

17. Afrikanische Filmtage in Saarbrücken

Heute Abend beginnt im Kino 8 ½ in Saarbrücken die 17. afrikanischen Filmtage in Saarbrücken. Dies ist ein Muss für Fans der französischen und portugiesischen Sprachen und nicht zu verpassen! Mehrere Informationen finden Sie hier.

Sekretariat vom 17.11. bis 06.12. geschlossen

Unser Sekretariat wird zwischen dem 17.11.2017 und dem 06.12.2017 geschlossen sein. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an .

Noch Plätze Frei: Tschechisch-Quereinstieg noch möglich

In unserem Tschechisch-Angebot sind sowohl für Anfänger als auch für (leicht) Fortgeschritten  noch Plätze frei und Sie können auch jetzt noch quer einsteigen. Die Anmeldung erfolgt in diesem Falle allerdings nicht über unsere Kurs-Seiten. Wenn Sie Interesse an Tschechisch haben, setzen Sie sich einfach mit unserer Tschechisch-Dozentin, Frau Nina Gutterova, per Mail (gutterova@yahoo.de) in Verbindung.

Sprachbücher und Lehrwerke zum Verschenken!

Ab heute wird einiges an Lehrwerken und Büchern für verschiedene Sprachen bei uns verschenkt! Kommen Sie einfach bei uns im 3. Stock vorbei und werfen Sie einen Blick darauf. Alles auf dem Regal vor unserer Mediothek ist gratis zum Mitnehmen.

Russisch-Dozent des Sprachenzentrums auf der Frankfurter Buchmesse

 

Unser Dozent Michail Gigolaschwili unterrichtet nicht nur Russisch am Sprachenzentrum, sondern ist auch ein erfolgreicher und bekannter Schriftsteller. Mit seinem jüngsten Roman Geheimes Jahr über Iwan den Schrecklichen war der aus Georgien stammende Autor und Sprachlehrer im Oktober auf der Frankfurter Buchmesse zu Gast. Am russischen Stand diskutierte er mit seinem Schriftstellerkollegen Lev Danilkin (Russland) über „Das Wort als Zeuge. Die historische Persönlichkeit im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit“ (Hier finden Sie Informationen zur Veranstaltung).

Obwohl Gigolaschwili 2010 mit seinem Werk Das Teufelsrad bereits einen Publikumspreis gewonnen hat und auch mit seiner neuen Veröffentlichung auf der Shortlist für den renommierten russischen Literaturpreis Großes Buch landete, wurde leider bislang keines seiner Bücher ins Deutsche übersetzt. Aber immerhin können Sie am Sprachenzentrum Ihre Russischkenntnisse bei ihm verbessern. Und vielleicht lesen Sie ja eines Tages einen Gigolaschwili-Roman im Original.

 

Tandemmöglichkeiten!

Falls Sie Ihr Sprachlernerlebnis erweitern möchten, wie wäre es mit Tandemlernen?

Es gibt bei uns auf dem Campus viele, die Ihre Sprache und Kultur mit Ihnen teilen möchten! Mehr Infos hier...

Wintersemester 2017/18 - Kursprogramm online

Bundesarchiv, Bild 183-49993-0006 / CC-BY-SA 3.0

Wir haben den Plan! Das Sprachkursprogramm für das Wintersemester ist online.

Ab sofort können Sie Ihre Kursbesuche am Sprachenzentrum für das kommende Semester planen.


Schauen Sie doch gleich mal rein ...

Elektronische Scheine - Neu im Sommersemester 2017

Schein?Wir wissen es alle: jeder Gang macht schlank. Aber wir möchten Ihnen zumindest diesen einen Gang ersparen. Ab sofort brauchen Sie Ihre Scheine nicht mehr persönlich in unserer Mediothek abzuholen, sondern können sie direkt aus Ihrem Kurskonto heraus ausdrucken. Die Scheine sind ohne Unterschrift und Stempel gültig und können bei Vorlage online verifiziert werden, so wie Sie das schon von Ihren Immatrikulationsnachweisen kennen.

Weiterlesen …

SIELE

tl_files/szsb/usr/sym/cert/dele_quadr.png El Servicio Internacional de Evaluación de la Lengua Española (SIELE), von Instituto Cervantes, la Universidad Nacional Autónoma de México, la Universidad de Salamanca und la Universidad de Buenos Aires organisiert, sind offizielle Zertifikate zum Nachweis spanischer Sprachkenntnisse. Das Sprachenzentrum der Universität des Saarlandes ist ein akkreditiertes SIELE-Prüfungsinstitut und wird am 06.03.2018 die nächste Prüfung durchführen.

Weiterlesen …

Individuelle Beratung und Erreichbarkeit

In der finanziell angespannten Lage der Universität werden auch wir am Sprachenzentrum durch die Sparauflagen der Landesregierung zu verschiedenen Einsparmaßnahmen gezwungen. Eine der Maßnahmen ist die geringere Besetzung unserer Info-Theke und die leicht reduzierten Öffnungszeiten der Mediothek.

Üblicherweise ist zu Semesterbeginn die Flut an Anfragen sehr groß. Deshalb möchten wir Sie rechtzeitig auf die folgenden Neuerung hinweisen, die sich bei uns bezüglich Erreichbarkeit und Bearbeitungspotential für Anfragen ergeben ...

Weiterlesen …