Alle Elemente sind geschlossen.

text.

UNIcert®

Die Spanischkurse am Sprachenzentrum der Universität des Saarlandes orientieren sich an dem UNIcert®-System. UNIcert® ist das hochschulübergreifende Fremdsprachenzertifikat von über 50 Sprachenzentren in Deutschland und bietet ein zertifiziertes, studienbegleitendes Ausbildungsprogramm. Initiator und Träger des Zertifikats UNIcert® ist der Arbeitskreis der Sprachenzentren Deutschlands (AKS). Als Dachorganisation mit über 70 angeschlossenen Hochschuleinrichtungen ist der AKS Garant für den hohen Standard und die Weiterentwicklung des UNIcert®-Systems.

Absolventen dieses zertifizierten Ausbildungssystems haben die Möglichkeit, ein qualifiziertes Zeugnis zu erhalten. Dieses Zertifikat dokumentiert ausführlich den Lernfortschritt, das Prüfungsergebnis und die somit erworbenen Fertigkeiten des/der Absolventen/in.

UNIcert® Spanisch Basis im Überblick

Die Stufe Basis des UNIcert®-Programms für Spanisch am Sprachenzentrum besteht aus den in der Tabelle angegebenen Kursen. Sie müssen demnach 8 SWS belegen.

Das Zertifikat erwerben Sie kumulativ durch den erfolgreichen Besuch aller Kurse. Ihre Abschlussnote ergibt sich aus dem gewichteten Durchschnitt aller Teilnoten. Wer nicht alle Kurse der Stufe Basis am Sprachenzentrum belegt hat, kann den Antrag auf Anerkennung früherer Leistungen (z.B. Schulnoten) stellen, aber der Aufbaukurs 2 muss am Sprachenzentrum gemacht worden sein.

Aber mal ehrlich - reicht Ihnen das Basis-Zertifikat? Hängen Sie doch den Zertifikatskurs noch dran, dann können Sie UNIcert® I beantragen...

Sie können in einem gewissen Umfang auch Leistungen von anderen Bildungsträgern einbringen. Bitte informieren Sie sich jedoch rechtzeitig am Sprachenzentrum, ob die einzubringende Leistung als äquivalent zu einem der u.g. Kurse angesehen werden kann.

Stufen und ModuleSpanisch  Kurse SWSUnterrichtete Stunden
Elementar  Elementarkurs 1 2 30
A1  Elementarkurs 2 2 30
Aufbaukurs  Aufbaukurs 1 2 30
A2  Aufbaukurs 2 2 30

 

UNIcert® Spanisch I im Überblick

Die Stufe I des UNIcert®-Programms für Spanisch am Sprachenzentrum besteht aus den in der Tabelle angegebenen Kursen (UNIcert Basis + Zertifikatkurs 1 + Zertifikatkurs 2). Sie müssen demnach 4 SWS belegen.

Das Zertifikat erwerben Sie kumulativ durch den erfolgreichen Besuch (Note mind. 4,0 oder besser) aller Kurse. D.h. dass Sie nach Absolvierung der Kurse einfach einen Antrag auf Ausstellung eines Zeugnisses stellen. Ihre Abschlussnote ergibt sich aus dem gewichteten Durchschnitt aller Teilnoten.

Wer nicht alle sechs Kurse der Stufe I am Sprachenzentrum gemacht hat, kann den Antrag auf Anerkennung früherer Leistungen (z.B. Schulnoten) stellen, aber der Zertifikatskurse 2 muss am Sprachenzentrum gemacht worden sein. Bitte informieren Sie sich jedoch rechtzeitig am Sprachenzentrum, ob die einzubringende Leistung als äquivalent zu einem der u.g. Kurse angesehen werden kann.

Das Zertifikat erwerben Sie kumulativ durch den erfolgreichen Besuch aller Kurse - es wird online beantragt (demnächst dazu mehr). Ab Sommersemester 2014 erheben wir dafür eine Bearbeitungsgebühr. Ihre Abschlussnote ergibt sich aus dem gewichteten Durchschnitt aller Teilnoten.

Stufen und Module Spanisch  Kurse SWS Unterrichtete Stunden
Elementar  Elementarkurs 1 2 30
A1  Elementarkurs 2 2 30
Aufbau  Aufbaukurs 1 2 30
A2  Aufbaukurs 2 2 30
Zertifikat  Zertifikatkurs 1 2 30
B1  Zertifikatkurs 2 2 30

 

Unicert I ab Wintersemester 18/19

Ab dem Wintersemster 2018/2019 ist der Kurs Zertifikat 3 verpflichtend für alle, die einen Zertifikatskurs 1 und/oder Zertifikatskurs 2 erfolgreich abschließen und ein Unicert I Zertifikat erhalten möchten und/oder auf der Stufe Unicert II weitere Spanischiskurse belegen möchten. Studierende, die davor mit ihrer UNIcert®-Ausbildung begonnen haben, können ihr Zertifikat bis einschließlich Sommersemester 2018 nach den derzeitig gültigen UNIcert®-Bestimmungen erwerben. Alternativ können Sie natürlich auch ein Zertifikat nach den neuen Regelungen anstreben.

Stufen und Module Spanisch  Kurse SWS Unterrichtete Stunden
Elementar  Elementarkurs 1 2 30
A1  Elementarkurs 2 2 30
Aufbau  Aufbaukurs 1 2 30
A2  Aufbaukurs 2 2 30
Zertifikat  Zertifikatkurs 1 2 30
B1  Zertifikatkurs 2 2 30
   Zertifikatkurs 3 2 30

 

UNIcert® Spanisch II im Überblick

Die Stufe II des UNIcert®-Programms für Spanisch am Sprachenzentrum besteht aus den in der Tabelle angegebenen Kursen. Sie müssen demnach 8 SWS belegen.

Wer nicht alle vier Kurse der Stufe II am Sprachenzentrum gemacht hat, kann den Antrag auf Anerkennung früherer Leistungen (z.B. Schulnoten) stellen, aber  der Intermedio 2 muss am Sprachenzentrum gemacht worden sein. Bitte informieren Sie sich jedoch rechtzeitig am Sprachenzentrum, ob die einzubringende Leistung als äquivalent zu einem der u.g. Kurse angesehen werden kann.

Das Zertifikat erwerben Sie kumulativ durch den erfolgreichen Besuch aller Kurse - es wird online beantragt (demnächst dazu mehr). Ab Sommersemester 2014 erheben wir dafür eine Bearbeitungsgebühr. Ihre Abschlussnote ergibt sich aus dem gewichteten Durchschnitt aller Teilnoten.

Stufen und Module Spanisch  Kurse SWS Unterrichtete Stunden
Intermedio  Curso Intermedio + Notas Informativas 2 30
B2  Curso Intermedio + Crónicas 2 30
Intermedio  Curso Intermedio + Entrevistas 2 30
B2  Cuéntame - Estrategias orales 2 30

 

UNIcert® Spanisch III im Überblick

Die Stufe III des UNIcert®-Programms am Sprachenzentrum besteht aus den in der Tabelle angegebenen Kursen sowie einer anschließenden Abschlussprüfung.

Die Zulassung zur Zertifikatsprüfung erwerben Sie durch den erfolgreichen Besuch aller Kurse. D.h. dass Sie sich nach Absolvierung der Kurse einfach zur Prüfung anmelden. Diese Prüfung findet in den Semesterferien statt, der Termin wird in Rücksprache mit den Kandidat(inn)en festgelegt.

Wer nicht alle 4 Kurse der Stufe III am Sprachenzentrum gemacht hat, kann den Antrag auf Anerkennung früherer Leistungen (z.B. Schulnoten) stellen, aber 2 der 4 Kurse müssen am Sprachenzentrum gemacht worden sein. Bitte informieren Sie sich jedoch rechtzeitig am Sprachenzentrum, ob die einzubringende Leistung als äquivalent zu einem der u.g. Kurse angesehen werden kann.

Das Zertifikat erwerben Sie kumulativ durch den erfolgreichen Besuch aller Kurse - es wird online beantragt (demnächst dazu mehr). Ab Sommersemester 2014 erheben wir dafür eine Bearbeitungsgebühr. Ihre Abschlussnote ergibt sich aus dem gewichteten Durchschnitt aller Teilnoten.

 

Cursos necesarios Horas semanales (SWS) Horas de clase Modelo de cursos

Curso español general

 

2 30 Curso español superior C1
Técnicas de expresión oral 2 30
  • Comunicación en el mundo laboral
  • Temas de actualidad en texto(comunicación y audios)
Técnicas de expresión escrita 2 30
  • Técnicas de escritura: correspondencia formal e informal
  • Temas de actualidad en texto(comunicación y audios)

Curso monográfico (Vocabulario, Cultura y civilización española)

2 30
  • Caminando por España/ Latinoamérica
  • Estrategias de vocabulario

Total

8 120  

UNIcert® III Spanisch Abschlussprüfung

Lesen Schreiben Hören Sprechen
  75 min 75 min 35 min 35 min

Anmerkung: die obengennanten Kurse können als Leistung der UNIcert® Stufe III zu einem späteren Zeitpunkt des UNIcerts Prüfungsverfahren anerkannt werden.

Zurück