Wintersemester 2011-12 / Russisch


Vorbereitungskurs für die 'Staatliche Prüfung für Übersetzer und Dolmetscher - Russisch'  
 
Kursnummer: SZRUW1111
Dozent(in):   Wolfgang Peters  
ECTS-Punkte: keine
Kapazität: 15 Plätze 
Ort und Zeit: Geb. C5 4, R. 3.03 Mi 16:00-19:30
Beginn: Mittwoch, 26. Oktober 2011
Gebühr: 400 €
Kursbeschreibung: Für die Kandidatinnen und Kandidaten, die sich zum mündlichen Teil der Staatlichen Prü-fung für Übersetzer und Dolmetscher in Russisch mit Fachgebiet WIRTSCHAFT angemeldet haben, bieten wir auch in diesem Wintersemester einen Vorbereitungskurs aus vier Modulen an, der von Mitgliedern der Prüfungskommission durchgeführt wird. Dieser Kurs findet in den Räumen des Sprachenzentrums der Universität des Saarlandes statt (Saarbrücken, Campus, Gebäude C5 4);
Voraussetzung für die Teilnahme an den Kursen sind sehr gute Russischkenntnisse verbunden mit einer bereits vorhandenen beruflichen Übersetzerpraxis oder einer entsprechenden Ausbildung an einer Fach- oder Hochschule im In- oder Ausland.

Die Kurse richten sich auch an interessierte und qualifizierte Fachwissenschaftler und Berufstätige, die sich - unabhängig von der Staatlichen Prüfung - im Bereich Übersetzen/Dolmetschen fortbilden möchten und entsprechende Fertigkeiten im Beruf einsetzen wollen. Für diese Gruppe wird am Kursende ein benoteter Teilnahmeschein ausgestellt.

Der Kurs besteht aus den folgenden Modulen
  1. ÜBERSETZEN ALLGEMEINSPRACHIGER TEXTE, RUSSISCH-DEUTSCH
    (Dozent: Dipl. Übers. Wolfgang Peters)
    Umfang: 1 SWS
    Dauer: 14 Wochen
    Zeit: mittwochs (14-tägig), 18:00-19:30 Uhr, Beginn: 26.10.2011, Ende: 08.02.2012 (Weihnachtsferien: 23.12.2011-06.01.2012)
    Inhalt: Als Vorbereitung für den allgemeinsprachlichen Teil werden Originalzeitungstexte mittleren - hohen Schwierigkeitsgrades aus dem Russischen ins Deutsche übersetzt. Im Rahmen des Kurses sollen verschiedene Übersetzungsstrategien exem-plarisch erarbeitet werden.
  2. ÜBERSETZEN FACHSPRACHLICHER TEXTE (WIRTSCHAFT), RUSSISCH-DEUTSCH
    (Dozent: Dipl. Übers. Wolfgang Peters)
    Umfang: 1 SWS
    Dauer: 14 Wochen
    Zeit: mittwochs (14-tägig), 18:00-19:30 Uhr, Beginn: 26.10.2011, Ende: 08.02.2012 (Weihnachtsferien: 23.12.2011-06.01.2012)
    Inhalt: In Hinführung auf die fachsprachliche Übersetzungsprüfung werden fach-sprachliche Zeitungs- und Zeitschriftenartikel, aber auch Berichte von Wirtschaftsin-stitutionen erarbeitet. De Schwerpunkt liegt auf betriebswirtschaftlichen Fragen. Ziel ist auch die Erarbeitung einer kleinen Terminologie aus einem ausgewählten Bereich.
  3. ÜBERSETZEN ALLGEMEINSPRACHIGER TEXTE DEUTSCH-RUSSISCH
    (Dozentin: Dipl.-Übersetzerin Irina Stenger)
    Umfang: 1 SWS
    Dauer: 14 Wochen
    Zeit: mittwochs (14-tägig), 16:00-17:30 Uhr, Beginn: 26.10.2011, Ende: 08.02.2012 (Weihnachtsferien: 23.12.2011-06.01.2012)
    Inhalt: Gezielte Vorbereitung auf die Staatliche Übersetzungsprüfung. Im Zentrum der Vorbereitung auf den allgemeinsprachlichen Teil werden Original-zeitungsartikel aus deutschen Zeitungen verwendet. Schwerpunkte sind die adäquate Übersetzung und die Frage der Übersetzbarkeit von deutschen Realia ins Russische, die Erarbeitung von Übersetzungstechnologien.
  4. ÜBERSETZEN FACHSPRACHLICHER TEXTE DEUTSCH-RUSSISCH
    (Kursleiter: Dipl.-Übersetzerin Irina Stenger)
    Umfang: 1 SWS
    Dauer: 14 Wochen
    Zeit: mittwochs (14-tägig), 16:00-17:30 Uhr, Beginn: 26.10.2011, Ende: 08.02.2012 (Weihnachtsferien: 23.12.2011-06.01.2012)
    Als Vorbereitung auf die fachsprachliche Übersetzungsprüfung werden fachsprachliche Zeitungs- und Zeitschriftenartikel übersetzt und terminologische Schwierigkeiten im Bereich der Wirtschafts- und Rechtssprache bei der Übersetzung ins Russische behandelt.
Anmerkungen: Anmeldung und Kosten:

Die Anmeldung zu allen Kursen erfolgt über das Sprachenzentrum der Universität des Saarlandes (Sprachenzentrum). Auf der Homepage des Sprachenzentrums einfach "Kurse", "Wintersemester 2010/2011" anklicken und dann im Untermenü "Russisch" den ensprechenden Kurs. Dort befindet sich ab Oktober 2011 auch ein pdf-Anmeldeformular zum Herunterladen.

Kursgebühr: Die Kursgebühren betragen für alle vier Kurse zusammen 400,00 Euro und sind bei der Anmeldung zu überweisen. (Bankverbindung auf dem Anmeldeformular.)
Anmeldeschluss: Dienstag, 25. Oktober 2011

Alle Kursteilnehmer, die NICHT bereits an der Universität des Saarlandes eingeschrieben sind, müssen sich als GASTHÖRER einschreiben, zusätzliche Kosten (u.a. für Unfallversicherung): 61,30 Euro. Informationen und Anmeldeformular für Gasthörerschaft erhalten Sie im Sekretariat des Sprachenzentrums oder beim Studierendensekretariat der UdS.
Bankverbindung der Universität (NUR für Gasthörerschaft):
Empfänger: Universität des Saarlandes
Bank 1 Saar
Konto-Nr: 330 000
BLZ: 591 900 00

Als Lehrveranstaltung geben Sie einfach "Sprachkurse am Sprachenzentrum" an. Eine Matrikelnummer wird Ihnen dann zugeteilt.

Weitere Infos und bei Fragen: w.peters@mx.uni-saarland.de

Sie erhalten ein Anmeldeformular am Sprachenzentrum oder online über das Link zum Anmeldeformular.
Anmeldung *: Für diesen Kurs ist keine Anmeldung erforderlich  Beachten Sie bitte die Anmerkungen oben (ev. auch hier und hier)! 
Hinweis: Um sich für einen Kurs anmelden zu können, brauchen Sie eine Benutzernummer im Sprachenzentrum. Falls Sie noch keine haben, können Sie sich hier=> eine beantragen.
Keine Angaben der Kurs ist voll,
es sind aber noch Überbucherplätze frei
es sind noch
Plätze frei
der Kurs ist endgültig voll,
es ist keine Anmeldung mehr möglich