• szsb
  • Willkommen am SZSB

Sprachen lernen als Gehirnjogging

Sprachen lernen macht nicht nur Spaß, sondern ist auch gut für unser Gehirn. Die neueste Gehirnforschung belegt, dass Sprachen lernen die Leistungsfähigkeit des Gehirns erhöht und sogar Demenz entgegen wirkt. Worauf warten Sie noch?  Auf die Sprache, fertig, los!

Weitere Links zu dem Thema finden Sie hier:

BBC News - Learning Second Language 'Slows Brain Ageing'
Aponet
Bildungsdoc